Startseite mit Buddah

Constellation Work

Aufstellungsarbeit im Business-Kontext und zu persönlichen Themen

Zur Klärung definierter Fragestellungen setze ich systemisch-phänomenologische Aufstellungsarbeit im Einzel- oder im Gruppen-Setting als Beratungs- und Lösungsmethode im beruflichen & privaten Kontext ein. So werden Einflüsse sichtbar, die mit anderen Methoden oft gar nicht in den Fokus genommen werden können. Nach Klärung der Aufgabenstellung und einer Schärfung der Ausgangsfrage wird mittels Figuren, Bodenankern oder Teilnehmenden einer Gruppe die Ausgangs-Situation "aufgestellt". Über mehrere Interventionen und vielleicht auch über Simulationen unterschiedlicher Optionen kommen wir zu einem Abschlussbild. Persönliche Themen brauchen eine Anamnese des Familien-Umfeldes, berufliche Themen benötigen die Einflussfaktoren im jeweiligen Kontext. Und gemischte Themen - brauchen bei Bedarf das alles zusammen. 

Menschen, die bereits Erfahrungen mit systemischer Aufstellungs-Arbeit gemacht haben, berichten eines unisono: "Was genau innerhalb einer Aufstellungs-Sequenz passiert, kann ich nicht erklären. Aber ich spüre als Stellvertreter oder im Fokus auf eine bestimmte Figur, was mich jetzt bewegt. Und nach einer Aufstellung ist alles viel klarer als zuvor." Als Aufstellerin spreche ich manchmal von "Business-Heilung", denn nach einer Aufstellung verändert sich das System - hin zu einer guten Lösung.